Suche schließen
Markisen
Jalousien
Rollladen
Lamellendach
Rollo
Insektenschutz
Sonnensegel
Steuerungen
Loesungen
Service

BAline
Raumautomation

Merkmale

  • Die BAline LONMSE 16M230 SMI besteht aus einem LONMCM Basismodul und einem Erweiterungsmodul mit SMI-Schnittstelle, vereint in einem Gerät.
  • ein SMI-Interface für bis zu 16 individuell ansteuerbare 230 V AC SMI Sonnenschutzantriebe oder mit Absicherung 6,3 AT H für 6 individuell ansteuerbare 230 V AC SMI Sonnenschutzantriebe
  • Aktor schaltet die Motoren spannungsfrei, sodass der Ruhestromverbrauch gering gehalten wird
  • an die LONMSE 16M230 16I je nach Programmierung anschließbar
    • bis zu 8 Jalousietaster oder
    • bis zu 16 Meldekontakte (z. B. Fensterkontakte)
    • Verarbeitung Meldekontakte und Jalousietaster direkt für beliebigen Motor und über Netzwerk
  • Zum Erstellen, Testen bzw. Laden der anlagenbezogenen Steuerungssoftware benutzen Sie die PC-Software BAline Studio
  • Aufputz-Gehäusevariante zur wirtschaftlichen dezentralen Installation, mit Zugentlastung

Technische Daten

Betriebsspannungtypisch 230 V AC
SchutzartIP 30
SchutzklasseII
AusgangSMI-Interface für bis zu 16 A
Gesamt max. 3500 VA oder 1300 VA
mit interner Sicherung 6,3 AT H
Eingänge
örtlich Spannung aktivmin. 8 V DC
typ. 24 V DC
max. 36 V DC
örtlich Spannung inaktivmin. – 0,5 V DC
typ. 0 V DC
max. 3 V DC
LON-Schnittstelle

ÜbertragerTP/FT-10
AnschlussartSteckklemmen
Montage
MontageartAufputz (AP)
Reiheneinbau (REG)
AbmessungenLONMSE 16M230 SMI:
106 x 180 x 60 mm (AP)
6 TE (REG)

Produkt

ProduktArtikel-Nr.
BAline LONMSE 16M230 SMI AP
2012369
BAline LONMSE 16M230 SMI REG
2012368
Optionales Zubehör
Zugentlastung für AP-Gehäuse
1002236
SMI-Verteiler REG
2011710

     

Dokumente & Downloads

Beschreibung Gültig ab Weiterleitung
BAline LONMSE 16M230 SMI 05.2018 Dokumentenlink verschickenDokumentenlink verschicken