FACHHÄNDLER
SUCHE

Finden Sie Ihren
WAREMA Fachhändler

Merkmale

  • Motorsteuereinheit zur zentralen und lokalen Bedienung von bis zu zwei bzw. vier unabhängig voneinander arbeitenden 230 V AC Sonnenschutzantrieben, z. B. in Jalousien und Raffstoren
  • Anschlussmöglichkeiten
    • 2 bzw. 4 Sonnenschutzantriebe 230 V AC mit oder ohne Inkrementalgeber
    • 2 bzw. 4 konventionelle Jalousietaster
    • 2 bzw. 4 Binärkontakte
  • Funktionalität für jeden einzelnen Antrieb (Auszug)
    • programmierbarer Zustandsautomat
    • Jahresverschattung zur Berücksichtung des Schattenwurfs umliegender Gebäude u.ä.
    • 4 umschaltbare Lamellennachführungen
    • automatische Anpassung des Lamellenwinkels abhängig von Elevations- und Azimutwinkel der Sonne zur Tageslichtnutzung
    • Schattenkantensteuerung bei Markisen
    • Cut-Off Begrenzung – Zur Vermeidung von Überhitzung kann die manuelle Bedienung bei Kühlunterstützung auf den Bereich „Cut-Off“ (aus Lamellennachführung) bis „geschlossen“ begrenzt werden
    • Zeitschaltuhr für Fahrkommandos und Automatikfreigaben
    • Szenarien z. B. zum einfachen Abruf komplexer Raumsituationen
    • manuelle Bedienung
    • Heiz- und Kühlunterstützung unter Berücksichtigung der Präsenz
    • Positionsrückmeldung
    • Fahrursache
    • parametrierbare Funktionalität mit Control Edit
    • zentrale Ansteuerung
    • Unterstromerkennung zur Erkennung der Endlage
  • Ermittlung der Ist-Behangposition über Inkrementalgebereingänge
  • auswechselbare Feinsicherungen für Leitungsschutz
  • Aufputz-Gehäusevariante zur wirtschaftlichen dezentralen Installation, mit Zugentlastung


Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
LONMSE 2M230I AP1002739
LONMSE 2M230I REG1002735
LONMSE 4M230I AP1002740
LONMSE 4M230I REG1002736
ZubehörArtikel-Nr.
Zugentlastungset für AP-Gehäuse1002236
MABE 12
1002631

Technische Daten

Betriebsspannungtypisch 100 - 230 V AC, 50 - 60 Hz
SchutzartIP 30
SchutzklasseI
Ausgänge
Schaltleistung pro Antrieb500 VA bei 230 V AC / cos φ = 0,6

Eingänge
örtlich Spannung aktivmin. 21,6 V DC
typ. 24 V DC
max. 26,4 V DC
örtlich Spannung inaktivmin. –0,5 V DC
typ. 0 V DC
max. 4 V DC
LON-Schnittstelle
ÜbertragerTP/FT-10
AnschlussartSteckklemme
MontageartAufputz (AP)
Reiheneinbau (REG)
AbmessungenLONMSE 2M230I:
158 x 180 x 60 mm (AP)
9 TE (REG)

LONMSE 4M230I:
210 x 180 x 60 mm (AP)
12 TE (REG)

     

Merkmale

  • Aktor zur zentralen und lokalen Bedienung von bis zu zwei potentialfreien Schaltausgängen zur Ansteuerung konventioneller Schleifleitungssteuerungen.
  • Anschlussmöglichkeiten
    • 2 unabhängige Sonnenschutzgruppen
    • 2 konventionelle Jalousietaster
    • 2 Binärkontakte
  • Funktionalität für jeden einzelnen Antrieb (Auszug)
    • Jahresverschattung zur Berücksichtung des Schattenwurfs umliegender Gebäude u.ä.
    • Lamellennachführung zur sonnenstandsabhängigen Winkelverstellung von Lamellenprodukten
    • Zeitschaltuhr für Fahrkommandos und Automatikfreigaben
    • Szenarien z. B. zum einfachen Abruf komplexer Raumsituationen
    • manuelle Bedienung
    • zentrale Ansteuerung
  • Aufputz-Gehäusevariante zur wirtschaftlichen dezentralen Installation, mit Zugentlastung

Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
LONMSE 2MPF AP1002741
LONMSE 2MPF REG1002737
ZubehörArtikel-Nr.
Zugentlastungsset für AP-Gehäuse
1002236
MABE 121002631

Technische Daten

Betriebsspannungtypisch 100 - 230 V AC
SchutzartIP 30
SchutzklasseI
Ausgänge
Schaltleistung pro Antrieb500 VA bei 230 V AC / cos φ = 0,6
Betriebsstrom bei 230 V ACmax. 2,15 A
Gleichspannung über Relaismax. 30 V DC
Strombelastbarkeit DCmax. 3 A
Eingänge
örtlich Spannung aktivmin. 21,6 V DC
typ. 24 V DC
max. 26,4 V DC
örtlich Spannung inaktivmin. –0,5 V DC
typ. 0 V DC
max. 4 V DC
LON-Schnittstelle
ÜbertragerTP/FT-10
AnschlussartSTeckklemmen
MontageartAufputz (AP)
Reiheneinbau (REG)
AbmessungLONMSE 2MPF:
158 x 180 x 60 mm (AP)
9 TE (REG)

     

Merkmale

  • Aktor zur zentralen und lokalen Bedienung von bis zu sechs voneinander unabhängigen arbeitenden 230 V Sonnenschutzantrieben bzw. bis zu vier unabhängig voneinander schaltbaren Verbrauchern
  • anschließbare Verbraucher
    • 6 Sonnenschutzantriebe 230 V AC in 4 Gruppen oder
    • 4 Sonnenschutzantriebe 230 V AC und 4 Leuchten 230 V AC
    • 4 konventionelle Jalousietaster
    • 4 konventionelle Lichttaster, Fensterkontakte
  • Funktionalität für jeden Controller in der Steuerungssoftware (Auszug)
    • Jahresverschattung zur Berücksichtung des Schattenwurfs umliegender Gebäude u.ä.
    • 4 umschaltbare Lamellennachführungen
    • automatische Ansteuerung des Lamellenwinkels abhängig von Elevations- und Azimutwinkel der Sonne zur Tageslichtnutzung
    • Zeitschaltuhr für Fahrkommandos und Automatikfreigaben
    • manuelle Bedienung
    • Heiz- und Kühlunterstützung unter Berücksichtigung der Präsenz
    • parametrierbare Funktionalität mit Control Edit
    • zentrale Ansteuerung
    • Szenarien z. B. zum einfachen Abruf komplexer Raumsituationen
  • auswechselbare Feinsicherungen für Leitungsschutz
  • Aufputz-Gehäusevariante zur wirtschaftlichen dezentralen Installation, mit Zugentlastung

Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
LONMSE 6M230 AP1002744
LONMSE 6M230 REG1002611
ZubehörArtikel-Nr.
Manuelles Bediengerät MAPE 121002631
Zugentlastungsset für AP-Gehäuse1002236

Technische Daten

Betriebsspannungtypisch 230 V AC
SchutzartIP 30 
SchutzklasseI
Ausgänge
Schaltleistung pro Antrieb500 VA bei 230 V AC / cos φ = 0,6
Gesamtleistung1) Licht (Ausgänge A1.1... A1.4)

230 V AC Halogenlampe 2 kW
230 V AC Glühlampen 2 kW (max.
500 W pro Ausgang)
Leuchtstoffröhren 162 μF 1,5 kVA
Eingänge
örtlich Spannung aktivmin. 8 V DC
typ. 24 V DC
max. 36 V DC
örtlich Spannung inaktivmin. –0,5 V DC
typ. 0 V DC
max. 3 V DC
LON-Schnittstelle
ÜbertragerTP/FT-10
AnschlussartSteckklemmen
MontageartAufputz (AP)
Reiheneinbau (REG)
Abmessungen210 x 180x 60 mm (AP)
12 TE (REG)
1) Bei Ansteuerung von Leuchten darf die Feinsicherung F1 / 6,3 AT durch ein Sicherung mit dem Wert 10 AT ersetzt werden.

     

Merkmale

  • Aktor zur zentralen und lokalen Bedienung von bis zu zwölf 230 V AC SMI Sonnenschutzbehängen in bis zu sechs Gruppen
  • Drei SMI Interfaces mit jeweils vier 230 V AC SMI Sonnenschutzantrieben anschließbar <
  • Jedes SMI Interface mit separater Absicherung
  • 6 konventionelle Jalousietaster anschließbar <
  • Funktionalität für jeden einzelnen Antrieb (Auszug)
    • Jahresverschattung zur Berücksichtigung des Schattenwurfs umliegender Gebäude u.ä.
    • 4 umschaltbare Lamellennachführungen
    • Automatische Ansteuerung des Lamellenwinkels abhängig von Elevations- und Azimutwinkel der Sonne zur Tageslichtnutzung
    • Zeitschaltuhr für Fahrkommandos und Automatikfreigaben
    • manuelle BedienungZentrale Ansteuerung
    • Szenarien z. B. zum einfachen Abruf komplexer Raumsituationen
    • Langsame Wendung und sanftes Anfahren
    • Heiz- und Kühlunterstützung unter Berücksichtigung der Präsenz
    • Parametrierbare Funktionalität mit Control Edit
    • präzise Positionierung und Wendung
  • Aufputz-Gehäusevariante zur wirtschaftlichen dezentralen Installation, mit Zugentlastung

Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
LONMSE 12M230 SMI AP1002745
LONMSE 12M230 SMI REG1002609
ZubehörArtikel-Nr.
Zugentlastungssset für AP-Gehäuse1002236
SMI Verteiler AP2011711
SMI Verteiler REG2011710

Technische Daten

Betriebsspannungtypisch 230 V AC
SchutzartIP 30
SchutzklasseII
Ausgang
Leistung je SMI-Interface900 VA
Eingänge
örtliche Spannung aktivmin. 8 V DC
typ. 24 V DC
max. 36 V DC
örtliche Spannung inaktivmin. –0,5 V DC
typ. 0 V DC
max. 3 V DC
LON-Schnittstelle
ÜbertragerTP/FT-10
AnschlussartSteckklemmen
MontageartAufputz (AP)
Reiheneinbau (REG
Abmessungen210 x 60 x 180 mm (AP)
12 TE ( REG)

     

Finden Sie jetzt Ihren
kompetenten Berater vor Ort

  • Individuelle Beratung
  • Umfangreiche Produktauswahl
  • Inspirationen für Ihr Projekt