FACHHÄNDLER
SUCHE

Finden Sie Ihren
Warema Fachhändler

Ihre WAREMA Außenjalousie mit Flachlamelle

Baugrenzwerte
max. Breite: 5000 mm | max. Höhe: 4000 mm | max. Fläche: 20 m2
Lamellenausführungen
Flachlamelle für Schienenführung | Flachlamelle für Seilführung | geöst und ungeöst
Antrieb
Erhältlich mit Motor oder Kurbel

Produktdatenblatt

Beschreibung Gültig ab
Produktdatenblatt Außenjalousie Flachlamelle 04.2017 Dokumentenlink verschickenDokumentenlink verschickenDokumentenlink verschicken
Schienenführung

Schienenführung

  1. Blende: In verschiedenen Formen, gekantet, pulverbeschichtet
  2. Lamellen: 60, 80 oder 100 mm breit mit ungeösten Stanzungen. Optional ist die Ausführung mit Schutzösen für Seilführung möglich. Diese mindern den Verschleiß und reduzieren die Geräuschbildung.
  3. Seitliche Führung Führungsschienen: Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen. Zur Geräuschdämmung sind schwarze Keder eingezogen.
  4. Unterschiene: Stranggepresstes Aluminium, pulverbeschichtet

Seilführung

Seilführung

  1. Blende: In verschiedenen Formen, gekantet, pulverbeschichtet
  2. Lamellen: 60, 80 oder 100 mm breit mit ungeösten Stanzungen. Optional ist die Ausführung mit Schutzösen für Seilführung möglich. Diese mindern den Verschleiß und reduzieren die Geräuschbildung.
  3. Seitliche Führung Seilführung: Polyamidummantelte Stahldrahtlitze, verläuft durch Stanzungen in den Lamellen, Spannseilhalter aus Aluminium
  4. Unterschiene: Stranggepresstes Aluminium, pulverbeschichtet